Steffi & Stephan on Tour

 
28Oktober
2013

vvm

hh

28Oktober
2013

kautokeino

nj

13August
2013

Norwegen: Nordkapp

Schon wieder Rentiere, die stehen hier an jeder Ecke. Langsam nerven sie. Da Frieda gerne zhinterher jagen würde können wir sie nicht mehr ohne Leine laufen lassen. Das findet Frieda ganz schön kacke. 

Endlich angekommen, abends um 10 Uhr, nach gut 14 Tagen Fahrt. Um 12 Uhr haben wir dann endlich mal was gegessen. Nach einer Flasche Wein sind wir um 2 Uhr Nachts dann mal Fotos machen gegangen, ist ja immer hell hier :-)

      

12August
2013

Norwegen: Samuelsberg

Eigentlich wollten wir ja nur bis Tromoso, aber dann haben wir uns gedacht, wenn wir schon mal hier sind, dann müssen wir auch bis ganz nach oben fahren. Also Planänderung, nächster Halt Nordkapp!

11August
2013

Norwegen: Fähre (Bognes)

Frieda fand die Fähre unheimlich, sie wollte zurück ins Womo. Waren zum Glück nur 20 Minuten Fahrt.

10August
2013

Norwegen: Hamaroy

09August
2013

Norwegen: Polarkreis

Schon wieder Rentiere, diesmal aber nicht angebunden :-)

Um 2 Uhr nachts ist es in die eine Richtung noch ganz schön hell

Am Polarkreis

  

Dieses Schid hilft scheinbar garnicht, überall diese doofen Steinhaufen

08August
2013

Norwegen: Nigardsbreen

Auf dem Weg zum Gletscher haben wir dann die 159.000 km erreicht. Nach Norwegen und Schweden sind unsere geplanten 20.000 km wohl voll!

Wir haben irgendwo geparkt, man kann den Gletscher ja schon sehen, das kann ja nicht so weit sein. Haha, wir haben über 4 Stunden gebraucht bis wir wieder am Womo waren, ohne Wasser oder was zu essen am Start.

07August
2013

Norwegen: Luster

06August
2013

Norwegen: Vaga

Endlich haben wir mal Rentiere gesehen, die waren aber leider angebunden :-(

Biene, ahhhhh

Die Kühe fanden uns ganz schön spannend, aber Frieda konnte sich nicht mit ihnen anfreunden...

05August
2013

Norwegen: Eidfjord

Wenn man auf dem ersten Bild genau hin guckt, sieht man hinten ganz klein den Manni :-)

Heute haben wir 4 typen mitgenommen, die mit dem rucksack unterwegs sind. Bloed nur dass es die ganze Zeit regnet...

04August
2013

Norwegen: Stavatn

Das tolle an Norwegen ist, dass man einfach ueberall stehen bleiben kann. Wir haben einen tollen Platz an einem Bergsee gefunden. Stephan musste natuerlich kurz schwimmen gehen :-)

03August
2013

Norwegen: Tonsberg

Endlich in Norwegen angekommen. Im ersten Ort gabs eine Burgruine. Von da aus konnten wir einen Stellplatz den wir dann versucht haben zu finden, direkt am Wasser, traumhaft.

02August
2013

Schweden: Bohuslän

Leider war scheiss Wetter, als wir über die Brücke nach Schweden fuhren...

Bis nach Norwegen ist doch ein ganz schönes Stück, also Pause in Schweden. Zufällig wurden dort Steinmalereien (oder wie heisst das?) ausgegraben, echt interessant.

Im Wald haben wir dann die Hundeleine und die Kamerahülle verloren. Die Hundeleine dank Wander-App wieder gefunden :-)

30Juli
2013

Deutschland: Oldenbüttel

Am Nord-Ostsee-Kanal Schiffe gucken

Der Ort lag direkt neben Wacken und genau an dem Wochenende war auch das Festival, aber mit Hund etwas blöd :-(

08Juli
2013

Deutschalnd

Kurzer Besuch in Deutschland, Zwischenstand: 11 Länder und circa 10.000 Kilometer. Auf dem Weg nach Deutschland ist uns auf der A2 ein Reifen geplatz, das war laut, Frieda hatte einen Schock fürs Leben und hat die restliche Fahrt kein Auge mehr zugemacht.

Eigentlich sollten Emma und Frieda beste Freunde werden, am Anfang sah das aber garnicht so gut aus. Aber es wird jeden Tag besser.

Emma kannte mich zum Glück noch :-)

05Juli
2013

Polen: Pogorzelica

Endlich Strand :-) 

Stephan und Frieda üben immer und überall :-)

Hey Frieda, falsches Womo

01Juli
2013

Polen: Pieriezno

Bis jetzt der schönste Campingplatz bei einem Naturschutzgebiet. Super war, dass wir Frieda den ganzen Tag frei laufen lassen konnten. So hatte sie genug Zeit eine Maus zu erlegen.

Nach zwei Tagen mussten wir leider fahren, weil wir im ganzen Womo Ameisen hatten und sie nicht mehr los wurden. Zum Abschied haben wir sogar ein Glas selbst gemachte Marmelade bekommen :-)

 

30Juni
2013

Polen: Stare Jablonki

Durch Zufall bei der Beachvolleyball-Weltmeisterschaft gelandet. Der Campingplatz lag 2 Kilometer entfernt und beim Spazieren gehen haben wir Lautsprecher gehört. Wir haben mit irgendeinem Festvial gerechnet und sind mal den Stimmen nach gegangen :-)

Für die ersten drei Tagen musste man keinen EIntritt bezahlen und so haben wir durch Zufall die Deutschen Frauen spielen gesehen, sie haben das Spiel durch unser anfeuern natürlich gewonnen!

Den Campingplatz haben wir wegen der Waschmaschine ausgesucht, die zu unserem Glück grad kaputt gegangen ist. Grrr...

29Juni
2013

Polen: Torun

Laut ADAC muss man sich auch mal Torun (eine gut erhaltende Stadt aus dem Mittelalter) angeguckt haben, dann machen wir das doch auf der Durchreise flott und verbinden das mit Pizza und Eis :-)

Auf dieser Seite werden lediglich die 20 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.